Landfall

Am 31.10.2017 sind wir glücklich und müde, früh morgens in Opua, Neuseeland angekommen. Wir waren das zweite Boot, das nach Sonnenaufgang in die Bay of Islands einlief, gefolgt von 8 weiteren Booten, deren Segel am Horizont zu erkennen waren. Damit haben wir den weiten Pazifik überquert und sind auf der anderen Seite der Erde angekommen.

Impressionen der Überfahrt

2 thoughts to “Landfall”

  1. Kia Ora,
    hier meldet sich ein Segler des Katamarans “Destiny“. Mein Name ist Matthias; ich verbringe derzeit eine dreimonatige Auszeit im Pazifik. Nach Vancouver in Westkanada habe ich die Hawaiianischen Inseln besucht und bin seit Mitte September an Bord des Kats. Wir haben die wirklich schönen Fiji-Inseln erkundet und sind vor Kurzem bei schwierigen Wetterbedingungen nach Neuseeland gesegelt.
    Vor ein paar Tagen hatte ich in der Lounge der Marina in Opua Gelegenheit, Zoë und Leonard kennen zu lernen und wir haben uns angeregt und nett unterhalten. So habe ich dann von eurer Reise erfahren und euren Blog besucht.
    Ich wollte euch wissen lassen, dass ich den Blog mit den interessanten Beiträgen und tollen Bildern wirklich gut finde. Macht weiter so! Eure Reise und ihren Grundgedanken finde ich durchaus spannend und nachvollziehbar.

    Ich wünsche euch weiterhin “fair winds“, allzeit die berühmte Handbreit Wasser… und werde euren weiteren Reiseweg auch von zuhause aus verfolgen.

    Matthias aus Mainz (aktuell auf dem Weg nach Whangarei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.