Florianopolis

Abb.: Diese schöne Hängebrücke, die auf dem Bild leider zum Teil durch ein Betonmonstrum verdeckt ist, wurde von Gustav Eiffel entworfen.

Kurzer Abstecher nach Florianopolis, die Hauptstadt des Bundesstaates Santa Catarina. Wir sind ja immer noch auf der Suche nach jemandem, der unsere Gasflaschen füllt. Fehlanzeige! Aber immerhin finden wir jemanden, der uns eine 2 kg Flasche verkauft. Diese Grösse ist zwar verboten, aber auch brasilianische Segelboote haben nicht ausreichend Platz für die großen Flaschen. Thomas kramt mindestens 10 verschiedene Adapter raus und wir hoffen, dass wir das mit dem Anschluss irgendwie hinkriegen.

Kalibu liegt in einer Iate Club. Die bieten häufig (nicht immer) ein oder zwei Liegetage kostenfrei an.

Florianopolis liegt zum Teil auf der Ilha de Santa Catarina und zum Teil auf dem Festland. Verbunden werden die Hälften durch zwei Brücken, wovon nur die Betonbrücke genutzt wird. Die andere, eine imposante, 819 Meter lange Hängebrücke (weltweit die einzige Brücke mit Stahlketten anstatt Seilen sagt der Reiseführer), die von Gustav Eiffel entworfen wurde, wird seit 30 Jahren saniert und darf nicht befahren werden. Der Gute war offensichtlich einer der ersten global agierenden Ingenieure.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.